STEP Elterntraining

STEP – Systematisches Traning für Eltern und Pädagogen – hilft Ihnen, in der Familie oder in der Arbeit mit Kindern ein kooperatives, stressfreieres Zusammenleben zu erreichen und eine tragfähige, erfüllende Beziehung mit den Kindern aufzubauen.

STEP basiert auf der Individualpsychologie von Alfred Adler und der langjährigen Forschungsarbeit seines Schülers Rudolf Dreikurs. Diese Erkenntnisse wurden von den Psychologen Dinkmeyer Sr., Mc Kay und Dinkmeyer Jr. zu einem Elterntraining weiterentwickelt.

Ziel ist es, mehr Erziehungskompetenz zu erlernen, sei es durch Rollenspiele, wie sie im Alltag erlebt werden, durch Diskussionen in der Gruppe oder durch Trainingvideos. Mit dem Elternbuch bereiten Sie sich jeweils auf ein Thema vor und am Kurs lernen Sie, wie Sie die Theorie in ihrem ganz persönlichen Alltag umsetzen können.

Die Elternkurse finden differenziert nach Alter der Kinder statt:

•   Die ersten 6 Jahre

•   Kinder zwischen 6 und 12 Jahren

•   Leben mit Teenagern

Der Kurs beginnt mit einem Einführungstreffen, an dem Sie detaillierte Informationen erhalten. Dem folgen neun weitere Treffen, jeweils zu 2-2½ Stunden. In einer Gruppe können bis zu sieben Personen teilnehmen, ob Elternpaare, Alleinerziehende, Pädagogen oder Patchworkfamilien – alle sind herzlich willkommen.

Die Kosten sind gemäss dem STEP Dachverband festgelegt. Fr. 375.- pro Person / Fr. 600.- pro Ehepaar

 Infos und Anmelden:  beratung@janinewidmer.ch

Sind sie interessiert daran ein Kurs in ihrem Wohnort zu organisieren?

Melden sie sich - gerne komme ich an ihren Wohnort.

Um mehr über STEP zu erfahren besuchen sie die Homepage und lesen sie den Evaluationsbericht.  www.instep-online.ch